Jeezo-Knoblauchcremesuppe

Jeezo-Knoblauchcremesuppe
Alf Waibel
Rezept von Alf Waibel
Genießer und Koch aus Leidenschaft, veganer Cowboy aus dem Wilden Westen Österreichs und immer auf der Suche nach neuen veganen Köstlichkeiten. Seit 20 Jahren vegan, aus ethischen Gründen.
Schnell und einfach... und sooo gut!

Zutaten

Zubereitung

9 Knoblauchzehen mit der Knoblauchpresse in einen Topf pressen und mit einem Liter Gemüsebrühe aufgießen. 200 g Jeezo Intense (von Vegourmet) reiben und in der heißen Suppe auflösen. Mit Brotcroutons servieren. Fertig.